Kloster Ferienwohnung

Reetgedeckt sind fast jede Ferienwohnung. Kloster auf Hiddensee besitzt sehr viele Gesichter. Die Kühle des Nordens schlägt einem entgegen, wenn man die Fähre in Kloster verlässt. Das Hafenamt ist Souvenirladen, Touristinformation und Museum in Einem. Mit Ruhe und Geduld erhält jeder die Informationen, die er für Kloster und Hiddensee benötigt. Eine Standardantwort in der Hochsaison zu einer Ferienwohnung: „Kloster auf Hiddensee ist bis Ende August ausgebucht.“

Hauptsaison für Ferienwohnungen in Kloster auf Hiddensee

Man wählt den Weg vom Fährhafen weg, den jeder geht. Während die Einen noch hoffen, irgendwo steht doch noch das kleine Schild mit den Worten „Ferienwohnung frei“, wissen die meisten Besucher der autofreien Insel, dass von Mitte Mai bis Ende August eine solche Werbung nicht Not tut. Ähnlich gestaltet sich das Bild zu Weihnachten und zum Jahreswechsel. Mit anderen Worten; Wer mit einer Ferienwohnung Kloster auf Hiddensee entdecken möchte, wird früh buchen oder sehr geduldig sein müssen oder von Anbeginn auf die Nach-und Nebensaison ausweichen müssen.

Urlaub auf Hiddensee

Die Anreise nach Kloster erfolgt über die Fähren nach Hiddensee von Stralsund, Schaprode, Breege oder von Wieck auf Rügen. Je nach gewählten Fährhafen und Witterung dauert die Überfahrt 40 Minuten bis zu drei Stunden. Die gesamte Insel ist autofrei. Aus diesem Grund wird empfohlen, einen der im Hafen bereitstehenden Handwagen zu nutzen, um das Gepäck sicher zur Ferienwohnung zu transportieren. Kloster ist eine kleine Gemeinde im Norden der Insel Hiddensee und im Sommer ein stark frequentiertes Ausflugsziel. Der Winter jedoch offenbart die wahren Insulaner.Die Reserviertheit und ein kühles und dennoch offenherziges Lächeln verrät den Gastgeber der Ferienwohnung. Kloster auf Hiddensee öffnet sein wahres Herz erst mit den Reizen der Natur. Die Natur spielt und formt das Land, den Charakter und die Menschen, die hier wohnen. Ein Heimatmuseum, die Kirche in Kloster, die uralten Pferdewagen, das Gerhardt Hauptmann Museum sowie die Steilküste und der vorgelagerte Steinwall spiegeln deutlich das Spiel zwischen den Kräften der Natur, dem Wind, das Wasser, den Wellen, der Sonne und das Leben der Menschen hier wider.

Ostsee Infos

Urlaub an der Ostsee - Informationen bei Ostsee-netz.de

Die Kühle des Nordens schließen viele Urlauber in ihr Herz. Sehr oft hört man am letzten Morgen die Seufzer in einer Ferienwohnung: Kloster auf Hiddensee, das hat was. Auf der Fähre sieht man noch lange und oft schweigend dem Leuchtturm am Dornbusch hinterher. Kloster auf Hiddensee – das ist Urlaub am Meer.

Objekte in Amt West-Rügen Objekte in Amt West-Rügen

461 Objekte in Amt West-Rügen
Ab 59 EUR per Nacht

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+